Unsere Aufgabe

Was ist unser Ziel ?

Hilfestellung an niedergelassene Ärzte zur Verbesserung in Diagnostik, Therapie und Verlaufskontrolle.

An wen richtet sich das Zentrum für Trophoblasten-Erkrankungen ?

An alle Ärzte und Patientinnen welche sich wegen eines solchen Problems an unser Zentrum wenden.

Wie kann man das Zentrum kontaktieren ?

Um die Hilfe des Zentrums in Anspruch nehmen zu können, muss zuerst das Einwilligungsformular ausgefüllt und gefaxt (022.372.41.86) werden. Anschliessend setzen sich eine spezialisierte Pflegeperson und ein Arzt des Zentrums mit der Patientin bzw. dem Arzt in Verbindung. Nach Erstellung eines online Einschreibeformulars erfolgt der Vorschlag für eine angepasste Vorgehensweise.

Wer sind wir ?

Ihr seltenes Vorkommen führt oft zur Unkenntnis über Trophoblasten-Erkrankungen. Ein multidisziplinäres Vorgehen ist oft erforderlich und bezieht Gynäkologen, Radiologen, Onkologen und Pathologen mit ein.
Unser Zentrum vereint all diese Spezialisten und ermöglicht es uns, einen individuell angepassten Behandlungsplan für jede Patientin zu erstellen.